Reiter Livecam/Wetter
zur Startseite
Watermark-Logo
Schrift vergrößern, Seite drucken Seite drucken Schrift vergrößern Schrift normal
Headline

Stand-Up-Paddling

 Stand-Up-Paddling

Der neue Trendsport für jedermann im Ostseebad Kellenhusen!

Das Stand-Up-Paddling (engl. für ungefähr "Paddelsurfen im Stehen") oder auch kurz SUP genannt, ist eine Wassersportart, bei der der Sportler aufrecht auf einem Surfbrett steht und mit einem Paddel den Vortrieb zur Fortbewegung erzeugt.
Stand-Up-Paddling geht ursprünglich auf polynesische Fischer zurück, die sich in ihren Kanus stehend vor Tahiti auf dem Meer fortbewegten. Lange Zeit später war SUP dann eine komfortable Fortbewegungsart für Surf-Lehrer auf Hawaii um durch den Einsatz eines Paddels schneller vom Ufer zu den wellenbrechenden Riffen und zurück zu gelangen. Durch die erhöhte Position auf dem Board hat der Surf-Lehrer zusätzlich einen besseren Überblick über die Surfschüler. An wind- und wellenlosen Tagen war es für wenige Aktive zudem eine Alternative zum Windsurfen oder Wellenreiten.
Nicht zuletzt aufgrund des hohen Fitnessfaktors ist Stand-Up-Paddling der neue sportliche Trend. Der Sport mit dem Stechpaddel ist außerdem ein ideales Ganzkörpertraining, das sowohl Kraft, Ausdauer als auch Koordination stärkt.

SUP ist auch die Möglichkeit die Natur Kellenhusens im "Vorbei-Paddeln" zu erleben.

Man muss kein Surfer sein, um beim SUP auf Anhieb Spaß zu haben. Auch Wind und Wellen sind nicht erforderlich. Da das Board länger als ein normales Surfbrett ist und mehr Volumen hat, trägt es ohne Wellenschub. SUP ist also auf jedem Gewässer möglich.

Unsere Trainer zeigen Ihnen den richtigen Umgang mit dem Paddel und schon nach wenigen Minuten erleben Sie SUP!

Kleinere Touren sind auch mit Begleitung möglich.
Infos und Kurstermine:


Logo Ostseeanimation Ostseeanimation
Romain Leroyer und Carmen Schultz
Strandpromenade 15
23746 Kellenhusen/Ostsee
Tel.: 04364-4974-16
Fax: 04364-4975-22
animation@kellenhusen.de
www.ostseeanimation.de




» zurück zur Übersicht